Die Regionalkonferenz ist eine Informationsveranstaltung für Funktionsträger der Vereine oder interessierte und engagierte Mitglieder, die ihre Vereinsarbeit weiterentwickeln möchten. Die Veranstaltung findet jährlich in abwechselnden Regionen Deutschlands statt, um möglichst vielen Vereinen eine Teilnahme zu ermöglichen.

Geleitet wird die Regionalkonferenz von DHB-Vizepräsidentin Sportentwicklung Dr. Anne Krause und Direktorin Sportentwicklung Maren Boyé. Samstags zwischen 10 und 17 Uhr werden unter anderem die folgenden Themen der Vereinsentwicklung vorgestellt:

  • Themen der Vereinsentwicklung und die Arbeit der DHB-HockeyScouts in Verein, Schule und Kindergärten/KITAs
  • Ganztagsschule & G8 - Chancen und Ziele für Hockeyvereine
  • Engagementkultur und Ehrenamt im Verein
  • Mitgliedererhalt und -gewinnung in Hockeyvereinen unter Berücksichtigung der demographischen Veränderungen
  • Klärung vereinsspezifischer Fragen und Besonderheiten

Vereine, die Interesse haben, die  DHB-Regionalkonferenz auszurichten, können sich gerne bei der Abteilung  Sportentwicklung informieren.

Interessierte Personen können sich über die DHB / akademie über die Termine einer DHB-Regionalkonferenz informieren und sich dazu auch dort anmelden. 

Trainersymposium 2021
l2kyog_0yabii227vu2adsa3spy4ageqflmw5am
Kontakt
Maren Boyé
Kontakt
Maren Boyé

Am Hockeypark 1

41179 Mönchengladbach

Telefon: +49 2161 30 77 2 - 114

Telefon: +49 151 624 05 217

Premium-Partner

Pool-Partner