Der DHB-HockeyScout Lehrgang ist eine zweieinhalbtägige Ausbildungsveranstaltung für engagierte Mitglieder eines Hockeyvereins,  ebenso wie aktive Lehrer, im Verein tätige FSJ’ler, sowie Hockey  interessierte Eltern, Betreuer und Trainer, die mit ihrem Engagement die  Förderung von Hockey in Vereinen und Schulen unterstützen möchten. Die  Veranstaltung findet jährlich in unterschiedlichen Regionen Deutschlands statt, um vielen  Vereinensmitgliedern/Interessierten eine Teilnahme zu ermöglichen. Es werden sowohl theoretische als praktische  Inhalte vermittelt. 
 

Sportmethodisch/Praktisch
- Vermittlung der Spielfähigkeit beim Hallen- und Kleinfeldhockey mit  grundlegendem technischen und taktischen Wissen und Anwendung des  entsprechenden Regelwerks
- Praktische Starthilfen in der Schule bei der Durchführung von Arbeitsgemeinschaften und Grundkursen

Organisatorisch/Theoretisch
- Früh übt sich- Kinderhockey und Bambini-Training
- Organisation von Schulmeisterschaften bzw. Veranstaltungen            
- Wissen und Vorgehensweisen zu Kooperationen mit Schulen und Kitas
- Das Thema Schulganztag und dessen Relevanz für Hockeyvereine
- Möglichkeiten der Ehrenamtlichen Arbeit mithilfe von FSJ´ler
- Tipps, Ideen und Informationen für die Arbeit in den Vereinen

Weitere Infos sowie die Möglichkeit zu einer Anmeldung sind zu finden unter DHB / akademie.

IMG20211105133142
HockeyScout Austragungsorte
l2kyog_0yabii227vu2adsa3spy4ageqflmw5am
Kontakt
Maren Boyé
Kontakt
Maren Boyé

Am Hockeypark 1

41179 Mönchengladbach

Telefon: +49 2161 30 77 2 - 114

Telefon: +49 151 624 05 217

Premium-Partner

Pool-Partner